„Tag der offenen Tür“ zum Bürgerfest

Während der „Bunten Meile“ am Sonnabend, 7. September, öffnet der Geschichtsverein Leck und Karrharde seine Türen. Unsere neuen Räume befinden sich im Rathaus Leck (ehemaliger Eingang zur Bücherei, Nebeneingang, von der linken Seite aus, hier nicht zu sehen). Mitglieder zeigen Bilder und freuen sich auf Gespräche und Fragen.

1. Geschichtswanderung nördlich des Lecker Flugplatzes

Hans-Martin Petersen hatte als Vorsitzender des Geschichtsvereines Leck und Karrharde zur ersten Geschichtswanderung nach Leckfeld-Nord eingeladen und mit einer solchen Resonanz tatsächlich nicht gerechnet. Mehr als 30 Teilnehmer schlossen sich dem Vorsitzenden an und lauschten interessiert den Informationen. So erfuhren sie Wissenswertes zum Flugplatz, der im Krieg bis an die Stelle reichte, wo die Straße … [Read more…]